Coaching kennen Sie, aber was ist ein Schreibcoaching?!

Ein Coaching für eine bessere Schreibe?

Jedes Text-Projekt hat seine eigene Dynamik. Und alle Schreibenden haben ihre speziellen Fragen.
Was steht bei Ihnen an?

  • Suchen Sie den roten Faden für Ihre Texte?
  • Schreiben Sie häufiger Hintergrundinformationen oder andere längere Texte mit vielen Informationen?
  • Suchen Sie Erleichterung im Berufsalltag durch eigene Checklisten?
  • Möchten Sie ein Sachbuch schreiben?
  • … oder ein Fachbuch?

Ein individuelles Schreibcoaching ist das Richtige für Sie, wenn Sie besonders planvoll vorgehen wollen – und eine lange Strecke zurücklegen werden.

Mit Schreibcoaching Ihre Projekte verwirklichen
Schreibcoaching: besser vorankommen

... zum individuellen Schreibcoaching gehören:

Nun, das hängt von Ihrem Berufsfeld, Ihren Aufgaben und Vorkenntnissen ab.
Sehen Sie hier einige Möglichkeiten:

  • zum Auftakt eine Bestandsaufnahme Ihrer Wünsche und Ziele
  • machen Sie einen Schreibtypentest
  • arbeiten Sie mit dem Schreibprozess
  • ein individueller und flexibler ‚Fahrplan’ mit Meilensteinen und Teilaufgaben
  • ein Coloured Graph für den ich Ihr Projekt mit kurzen Sätzen ‚zurückgeschreibe‘. Die Struktur wird sichtbar, durch Farben unterstützt.
  • Inhaltliches Lektorat Sach- und Fachbuch: Das Zusammenspiel von ‚Adressaten, Thema, roter Faden‘ nehme ich unter die Lupe, erkenne die Knoten und mache konkrete Änderungsvorschläge.
  • Selbst gesteckte Ziele dienen der Orientierung. Ihren ‚Fahrplan‘ gleichen wir bei Bedarf an.
„Besonders wertvoll war für mich die Erarbeitung von im Alltag nutzbaren Vorlagen / Checklisten / Techniken und die personalisierte Vorgehensweise.“
L. S.
Program Manager

Suchen Sie individuelle Unterstützung? -

Dann melden Sie sich für ein unverbindliches Gespräch!

Menü schließen