„Ich texte immer häufiger fürs Internet – Wie kann ich mir das erleichtern?“

Was lesen Sie im Internet? Newsletter, Blogs oder Webseiten-Texte?

Und im beruflichen Alltag kommt immer öfter die Aufforderung, mal eben einen Text fürs Internet zu schreiben?

Nur: „mal eben“ ist schneller gesagt als getan.

Haben Sie den Eindruck, mit Ihren Schreib-Aufgaben nur schleppend voranzukommen? Und denken Sie: „Das müsste doch leichter gehen?“ Dann ist dieser Workshop der richtige für Sie.

Hier lernen Sie Grundlagen für gute Internet-Texte und die Besonderheiten von Internet-Texten.

Sie erfahren, wie Sie sinnvoll strukturierte, aussagekräftige und unterhaltsame Texte schreiben. Das kommt den Lesegewohnheiten Ihrer Online-Leser*innen entgegen – und ermöglicht es Ihnen, umsichtig und authentisch mit Ihren Kunden zu kommunizieren.

Themen des Internet-Texte-Workshops

  • allgemeine Grundlagen für gute, kurzweilige Texte
  • wer ich bin & für wen ich schreibe
  • Besonderheiten von Internet-Texten
  • Nutzerfreundlichkeit durch Struktur und Lesbarkeit
  • unter der Lupe: Unternehmens-Webseiten, Blog-Texte, Newsletter – oder nach Absprache Ihr spezielles Thema

Vorteile

  • In diesem Workshop bekommen Sie Wissen und Werkzeuge an die Hand, um leichter Texte zu schreiben – vor allem Internet-Texte.
  • Der Schreibprozess wird in sinnvolle und überschaubare Schritte zerlegt. Das Schreiben fällt leichter, macht mehr Spaß.
  • In einer Gruppe mit höchstens sechs Teilnehmenden wird alleine oder in Kleingruppen geschrieben. Es gibt genügend Zeit, individuelle Fragen zu klären.
Nach diesem Workshop …
  • haben Sie einen Werkzeugkoffer für gute und abwechslungsreiche Texte.
  • wissen Sie, wie sich Online- von Offline-Texten unterscheiden.
  • sind Sie sich über die Wünsche und Perspektive Ihrer Leser*innen im Klaren.
  • können Sie Ihre Internet-Texte so strukturieren, dass Leser*innen beim ‚Scannen’ die wesentlichen Botschaften erfahren.
  • behalten Sie auch bei Blogtexten, Newslettern oder bei anderer Unternehmenskommunikation die Adressaten im Blick. Ihre Texte werden gerne gelesen.

Für wen? – Beruflich Schreibende, Mitarbeiter*innen in Kommunikationsabteilungen, Einzelunternehmer*innen

Wann? – Samstag, 25. Mai 2019, 10 – 17 Uhr

Wer? – Katja Frechen, Handwerk des Erzählens, www.schreibwerkstatt-in.berlin

Wo?[schreibzentrum.berlin]  Dr. Daniela Liebscher

im UCW Berlin – Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin – U-Bahnhof Blissestrasse

Wieviel? – 230 €

Für INFORMATIONEN und ANMELDUNG

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Anliegen

Ihre Nachricht